"Losgesungen aus voller Kehle für die Seele" am Mittwoch, den 19. April

Den sehr zahlreich erschienenen Teilnehmern wurde schon beim Einsingen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Unter der Anleitung von Patrick und seiner schwungvollen Klavierbegleitung ertönten teils dreistimmige Lieder und Schlager aus unterschiedlichen Ländern und Kontinenten und deren Interpreten wie Freddy Quinn, Michael Jackson, Helene Fischer, Peter  Alexander u.v.a.  Nach zahlreichen Zugaben wurde die Sängerschar gut gelaunt und beschwingt mit einem afrikanischen Lied in den Abend entlassen.
Können wir uns auf eine Wiederholung freuen (L.S.)?


Impressionen des Abends

Sie möchten die Bilder größer? Einfach auf die Bilder klicken!



"LOSGESUNGEN - aus voller Kehle für die Seele" ist kein Chorprojekt, sondern eine Einladung zum Singen mit Patrick Bopp alias Memphis von den „Füenf “! Gesungen wird ohne Noten und nur aus Spaß an der Freude zum Singen. Patrick gibt den musikalischen Chef am Klavier und singt vor – kommt alle vorbei und lasst euch mitziehen.

Bei "LOSGESUNGEN - aus voller Kehle für die Seele" darf auch falsch gesungen werden. Es wird gesungen, was man singen kann und wozu ihr Lust habt.

Also kommt doch einfach am 19. April. zu „LOSGESUNGEN - aus voller Kehle für die Seele“ ins Bürgerhaus von Steinenbronn. Für Getränke sorgen die Liederkränzler!