Hoch hinauf und steil bergab

Unter diesem Motto stand unsere diesjährige Neujahrswanderung von Waldenbuch nach Neuenhaus. Manch einer war überrascht ob des Steigungsgrades in unserer Gegend.

Dank der Verschnaufpause mit heimischen Obstsäften und köstlichem Käsegebäck wanderten wir gestärkt am Kamm entlang, bis es dann auch wieder steil bergab ging zu Walter Bubeck`s Vinolino.

Von Prosecco über Weiß- und Rotweinsorten, gut austariert in Preis und Qualität, begleitete uns der Weinkenner durch sein Weinkarussel. Damit der Magen immer schön im Gleichklang mit den Rebsorten blieb, wurden wir mit köstlichem Schinken, Käse und Brot bei Laune gehalten.

Nach dem 10. Versucherle war es dann auch „reichlich“ genug! Der extra für uns eingerichtete Fahrservice brachte jeden Sänger und jede Sängerin wieder sicher nach Hause.

Und jetzt freuen wir uns darauf, wenn es endlich wieder losgeht mit der nächsten Chorprobe – denn für dieses Jahr hat sich der Liederkranz einiges vorgenommen – WIR FEIERN 125 Jahre Jubiläum mit mehreren Festakten. Wer uns kennt weiß, wir geben immer ALLES!

M. K.