Chortage 2011 am 16.April mit dem

Festival der Jungen Chöre

„Was ist den genau ein JUNGER CHOR? Auf alle Fälle hat es nichts mit dem Alter der Sänger zu tun und das ist gut so! Die Chöre singen ein junges Repertoire mit Pop, Rock, Gospel und und …!“ Mit diesen Worten begann die erstklassige Moderation der beiden Conferenciers des MGV Neuhausen und sie führten die Anwesenden humorvoll durch diesen tollen Abend.

Wir vom Chor SevenEleven44 nahmen unter der Leitung unseres Dirigenten Patrick Bopp am Klavier und mit unserem Haus- und Hof-DRUMMER David Telpl  an diesem sensationellen Konzert teil.

 

Was soll ich euch sagen

WIR - sorry -

DAS KONZERT war klasse!

 

Bei diesem Konzert im Saalbau in Neuhausen auf den Fildern gab es ein tolles Programm, wie sich an der folgenden Aufstellung unschwer erkennen lässt.

 

***MixTeens vom MGV Neuhausen***

mit Halleluja - Eternal flame - Wir sind vom selben Stern

***SwingTeamLE vom Liederkranz Musberg***

mit Fields of gold -New York, New York - Moon river - Black Orpheus - Autumn leaves

 

***Singvolution vom Liederkranz Kemnat***

mit Teenager in love - How Deep is your love - Crazy Little Thing called love - Accidentally in Love - Fly me to the Moon - Today is the Day

 

***Chor SevenEleven 44 vom Liederkranz Steinenbronn***

mit Let me entertain you - You raise me up - Crocodile Rock - Bohemian Rhapsodie

 

***MixDur vom MGV Neuhausen***

mit Seasons of love - Let the Sunshine / Aquarius - No one Mourns / One short day - Ndabe Sita / Finale Musical „König der Löwen“

***Finale / Alle Chöre***

mit Rock my Soul

Im Anschluss fand eine gemütliche Hocketse im Saal mit Bewirtung statt und der Abend war noch lange nicht zu Ende.