Jazz - Gospel - Pop

In der Filderhalle in Leinfelden findet das diesjährige "Festival der jungen Chöre" im Rahmen der Jubiläumschortage 2007 als Abschlusskonzert am Samstag, 6. 10. 2007 statt. Bestritten wird es von 7 sogenannten „Jungen“ Chören.

 

Funsingers Liederkranz Heumaden

Local Vocals Liederkranz Möhringen

Offbeat Sängerbund Plieningen

Young Voices Liederkranz Echterdingen

"Seven Eleven 44" Liederkranz Steinenbronn

Swing Team LE Liederkranz Musberg

Singvolution SV Liederkranz Kemnat

 

Der Chor Seven Eleven 44 wird dabei von David und Simon Telpl auf dem Schlagzeug begleitet. Wie sich in den Proben schon gezeigt hat steht uns ein fulminanter Auftritt ins Haus, den Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Also hier der Aufruf an alle FANs – seid mit dabei ! ! ! Wir sehen uns am Samstag den 06.Oktober um 19 Uhr in der Filderhalle .

 

 

Mit einer Matinee und sieben Konzerten, verteilt über 10 Monate, feierte der Chorverband Filder in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Krönender Abschluss dieser Konzertreihe war das Festival der „Jungen Chöre" am Samstag, den 6. Oktober in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen.

Und wir, der Chor Seven Eleven 44, waren auch mit dabei !

 

 

Wir wurden tatkräftig von den drei Telpl`s an div. Schlaginstrumenten unterstützt. Wer dies verpaßt hat ist selber schuld !

Nach der Begrüßungsansprache von Verbandspräsident Roland Scholpp führte der Moderator Matthias Welzig durchs Programm. . Die "Funsingers" vom Liederkranz Heumaden, "Local Vocal" vom Liederkranz Möhringen, "offbeat" vom Sängerbund Plieningen, die "Young Voices" vom Liederkranz Echterdingen, der Chor SEVEN ELEVEN 44 vom Liederkranz Steinenbronn, das "SwingTeamLE" vom Liederkranz Musberg und die "Singvolution" vom Liederkranz Kemnat gestalteten auf unterschiedlichste Weise ihren Auftritt. Musical, Gospel, Rock und Pop hielten das Publikum von Anfang bis Ende im Bann.

 

Zum Ende der gelungenen Veranstaltung trugen alle 7 Chöre das Schlußlied „Rock my Soul“ mit großer Begeisterung vor.