VIELEN DANK an alle Besucher, die zum guten Gelingen der Brunnenhocketse beigetragen haben. Danke natürlich auch an die vielen fleißigen Helfer, die im Schweiße ihres Angesichtes dieses Fest erst überhaupt möglich machten.

Als kleiner Vorgucker sei hier das vielseitige Musikprogramm der drei Chöre

erwähnt, welches unsere Besucher voll in ihren Bann zog..

Mehr deshalb in der nächsten Woche über die Brunnenhocketse – einfach

D E R Treffpunkt während der Sommerferien (K.L.).

 

 

Bei der diesjährigen Brunnenhocketse ließen uns die Steinenbronner auch diesmal nicht im Stich und kamen zahlreich in unser Beerlesklopferboizle! An allen drei Tagen war drinnen und draußen meist alles besetzt.

 

Für die kleinen und großen Besucher war Einiges geboten. Die bewährte und reichhaltige Speisekarte, das vielseitige Kuchenbuffet, der sonntägliche Chornachmittag und das Kinderschminken am Samstag und Sonntag waren ein voller Erfolg. Die Kleinen stellten voller Stolz ihre Kunstwerke zur Schau.

 

 

Die musikalische Umrahmung an den drei Abenden brachte jeweils das Zelt zum Toben. Es wurde getanzt, geschunkelt, gesungen und gelacht bis in die frühen Morgenstunden.

Kurz und knapp – wer nicht dabei war hat was verpaßt ! Kein Grund zur Traurigkeit, die nächste Gelegenheit für einen stimmungsvollen Abend beim Liederkranz steht schon vor der Tür: Der Tanz in den Herbst ! Mehr dazu in den nächsten Wochen im Blättle . (K.L.D.S.)